Entdecken Sie die Signatur Elektronik

Entdecken Sie die Signatur Elektronik

Die elektronische Signatur hat den gleichen rechtlichen Wert wie eine handschriftliche Unterschrift. Sie ermöglicht einem Unterzeichner den Nachweis seiner Zustimmung zum Inhalt eines Dokuments und beweist die Integrität des signierten Dokuments und die Identifikation des Unterzeichners.

Mit Yousign können Sie alle Ihre Dokumente signieren und so Ihre Arbeitsschritte und Abläufe beschleunigen und vereinfachen.

Interaktive Touch-Vitrine: ein verführerisches Medium

Diese Art von Fenster kann jedes Geschäft oder Schild ausstatten, das mehr Interaktion mit den Verbrauchern wünscht. Letztere haben die Möglichkeit, die verschiedenen Produkte spielerisch zu entdecken. Außerdem haben sie die Möglichkeit, ein Produkt zu personalisieren und es vor dem Kauf zu betrachten. Durch die einfache Bedienung macht das Gerät Spaß und lockt potenzielle Käufer an.

Interaktive Touch-Vitrine

Interaktive Stadtmöbel: innovative Werkzeuge in der Stadt

In den größten Städten gibt es eine wachsende und zunehmend auffällige Präsenz von interaktiven Stadtmöbeln. Die Ziele der lokalen Behörden sind vielfältig. In erster Linie handelt es sich um interaktive Terminals, die in den belebtesten Straßen installiert sind, damit die Besucher die wichtigsten Attraktionen der Stadt entdecken können. Der Tourist kann so viele Informationen über die Orte (Geschichte, Adresse), eine Agenda der kulturellen Veranstaltungen in der Stadt erhalten… Die Beschilderung erfolgt auch durch die Stadtmöbel über interaktive Tafeln. Sie müssen z. B. nur den Namen eines Ortes eingeben, zu dem Sie fahren möchten, und das Panel sagt Ihnen die Adresse. Im Hinblick auf die Ökologie haben einige Städte interaktive Mülleimer installiert, deren Ziel es ist, die Sortierung und das Recycling von Abfällen zu erleichtern.

Interaktive Stadtmöbel
Die neuesten digitalen Trends

Die neuesten digitalen Trends

Im Bereich der digitalen Animation verändern neue digitale Verfahren die Veranstaltungsbranche ständig. Ob zur Präsentation eines neuen Produktes, einer Dienstleistung oder einer anderen, der Trend geht zu interaktiven Lösungen. Zunächst einmal gibt es Techniken zur Gestaltung des Empfangsbereichs wie interaktive Projektion oder Video-Mapping. Ziel ist es, Lichteffekte gepaart mit anderen Klängen einzubauen, mit denen die Zuschauer auf spielerische Weise interagieren können. Auch die Technologie der Hologramme wird kontinuierlich eingesetzt. Künstliche und erweiterte Intelligenz sollte als digitales Werkzeug, das ein immersives Erlebnis bietet, nicht übersehen werden. Schließlich entstehen im digitalen Bereich ständig weitere Trends und sogar Berufe, ohne dabei den Platz der Frauen in diesem Bereich zu vergessen, was durch Social Builder gut veranschaulicht wird, eine Plattform, die darauf abzielt, Frauen in digitalen Berufen auszubilden und so die Gleichstellung der Geschlechter in digitalen Berufen und im Unternehmertum zu gewährleisten.